Überspringen zu Hauptinhalt

Wie sieht der richtige, wahre Gottesdienst aus? Johannes beschreibt, welcher Dienst Gott gefällig ist: „Gott ist Geist, und die ihn anbeten, die müssen ihn im Geist und in der Wahrheit anbeten“ (Joh 4,24). Dieser Dienst geschieht absolut nicht nach irgendwelchen Regeln. Denn wer Gott wahrhaftig dienen will, tut dies ganz freiwillig. Ein Christ gibt sich vollkommen Gott hin – sein Leben, sein Leib. Und das geschieht nicht nur ein oder zweimal die Woche, sondern immer… Der wahre Gottesdienst ist also das Leben nach dem Geist, also mit anderen Worten: Christus, der in meinem Gewissen lebt und mich führt und leitet.

holybunch-video

Dieser Beitrag hat 0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

An den Anfang scrollen